Vitamin B2

Vitamin B2 ist für fast alle wichtige Stoffwechselprozesse des Körpers von Bedeutung und wird für die Bildung roter Blutkörperchen, die Antikörper-Produktion des Abwehrsystems, die Zellatmung und das Wachstum benötigt.

Es ist ein Baustein der Coenzyme Flavinadenindinukleotid und Flavinmononukleotid, die als Bestandteile von Dehydrogenasen und Oxidasen eine zentrale Rolle im Stoffwechsel spielen. Vitamin B2 unterstützt so die Umwandlung von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten in Energie.

Vitamin B2 kann aus Fettzellen bei Bedarf das Fett abbauen und in den Energiestoffwechsel einschleusen. Außerdem wirkt Vitamin B2 unterstützend auf die Aufgaben der Vitamine B6 und Niacin.