L-Carnitin

Carnitin, genauer L-Carnitin, ist eine natürlich vorkommende, vitaminähnliche Substanz.

Es spielt eine essentielle Rolle im Energiestoffwechsel menschlicher, tierischer und pflanzlicher Zellen.

L-Carnitin wird zur Energiegewinnung aus Fettsäuren benötigt. Es transportiert im Körper langkettige Fettsäuren in die Muskulatur und fungiert als Rezeptormolekül für aktivierte Fettsäuren im Cytosol und in Zellorganellen wie den Mitochondrien.

Es übt diese Funktion im Wechselspiel mit Coenzym A aus. Langkettige Fettsäuren können nur gebunden an L-Carnitin durch die Mitochondrienmembranen transportiert werden.